Über Uns

Der Lions-Club Hennef Rhein-Sieg

In unseren Aktivitäten und der Verwendung unserer Gelder sind wir völlig frei. Wir widmen uns bevorzugt hilfsbedürftigen Kindern und Jugendlichen aus der Region und helfen da, wo staatliche und sonstige soziale Hilfe nicht verfügbar ist. Die Gründung unseres Clubs erfolgte vor mehr als 19 Jahren.
Seit unserem Bestehen haben wir über 300.000 € durch unsere Aktivitäten für wohltätige Zwecke erwirtschaftet. Diese Summe floss unmittelbar – ohne jegliche Verwaltungskosten – über den Förderverein unseres Clubs an Bedürftige. Beispielsweise wurden von uns folgende Einrichtungen und Projekte durch Spenden unterstützt:

  • Heimat- und Bürgervereine Hennef
  • Sankt Ansgar Hennef
  • Mutter & Kind Haus Hennef e.V.
  • Richard-Schirrmann-Schule in Hennef-Bröl
  • Gut Zissendorf
  • Sonderschule Rössel
  • Kinderschutzbund Hennef
  • Behindertenwerkstätten Eitorf
  • Kinderheim Haus Eichenhöhe Eitorf

So haben wir das Projekt der Stadt Hennef „Kein Kind ohne Mahlzeit“ mit einer Spende von 9.000 € unterstützt. Die Stadt Eitorf hat kürzlich für das Jugendcafe Eitorf eine Zuwendung in Höhe von 7.000 € erhalten.

Monatlich treffen wir uns zum Gedankenaustausch und zur Diskussion. Neue Aktivitäten werden hierbei erörtert und in Gang gesetzt.